Was ist mein Haus, meine Wohnung oder mein Grundstück wert? Dies kann in einer umfassenden Wertermittlung oder aber in einem Kurzgutachten oder einer Kaufpreisschätzung ermittelt werden.
Für ihre Situation wird die passende Lösung gesucht und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Ihr Nutzen

 

Sicherheit

Der richtige Bewertung einer Immobilie ist für Sie in vielen Bereichen von enormer Bedeutung, z.B. zum Vermögensaufbau, zur Absicherung im Alter, bei der Besteuerung u.a. von Erbschaften und Betriebsvermögen oder beim Abschluss von Versicherungen.

Die Expertise eines nach DIN EN ISO/IEC 17024 zertifizierten und erfahrenen Sachverständigen gibt Ihnen Sicherheit und hilft Ihnen, die für Sie richtige Entscheidung zu treffen. Mit einem Gutachten haben Sie die nachvollziehbare und prüffähige Bewertung für einen bedeutenden Teil Ihres Vermögens.

Werte, die realisierbar sind 

Bei immer häufiger wechselnden Marktverhältnissen und komplexeren rechtlichen Rahmenbedingungen wird es für Sie zunehmend schwieriger, den Verkehrswert einer Immobilie selbst richtig einzuschätzen.

Dabei kommt es nicht darauf an, schnell und billig einen möglichen Kaufpreis zu erfahren, der auf vielen Plattformen im Internet angeboten wird. Das Geld für einen aus bloßen Durchschnittswerten über die Methode "Pi mal Daumen" hingerechneten Betrag kann man sinnvoller ausgeben.

Ohne eine Besichtigung des Objektes zur Überprüfung seiner tatsächlichen Eigenschaften, der Lage des Grundstücks, der sonstigen Beschaffenheit und ohne Klärung der rechtlichen Gegebenheiten kann keine ernstzunehmende Wertermittlung erfolgen.

Steuerersparnisse

Wer eine Immobilie erbt oder geschenkt bekommt, muss bei Überschreitung der Freibeträge unter Umständen hohe Erbschaft- oder Schenkungsteuer entrichten. Doch wie bemisst sich der Wert der Immobilie?

Der steuerlich anzusetzende Wert der Immobilie ist nach den Regeln des Bewertungsgesetzes zu ermitteln, das in Abhängigkeit von der Nutzung der Immobilie ein standardisiertes Bewertungsverfahren vorgibt. Zur Entlastung der Finanzämter und der Steuerpflichtigen arbeitet der Gesetzgeber hierbei mit Typisierungen und Pauschalierungen. Hierdurch bleiben jedoch die objekt- oder lagesprezifischen Eigenschaften der Immobilie unberücksichtigt. Oft ist daher der nach dem Bewertungsgesetz ermittelte steuerliche Wert höher als der tatsächliche Verkehrswert.

Das könnte z.B. der Fall sein bei

  • Grundstücken mit durchschnittlicher oder einfacher Bebauung
  • Objekten in Regionen mit durchschnittlicher oder geringer Kaufkraft (dies trifft auf große Teile Schleswig-Holsteins zu)
  • vermieteten Immobilien mit zustandsbedingtem oder strukturellem Leerstandsrisiko (Mehrfamilienhäuser, Eigentumswohnungen)
  • der Mehrzahl der vollständig oder teilweise gewerblich genutzten Objekte
  • Immobilien mit erhöhtem Sanierungs- oder Modernisierungsbedarf
  • Objekten mit Grunddienstbarkeiten oder Nutzungsrechten zu Gunsten von Dritten.

Daher hat der Gesetzgeber in § 198 des Bewertungsgesetzes eine Öffnungsklausel vorgesehen. So ist der Verkehrswert der Immobilie anzusetzen, wenn der Steuerpflichtige nachweist, dass dieser niedriger ist als der steuerliche Wert. Hierzu ist die Vorlage eines Verkehrswertgutachtens durch einen qualifizierten Sachverständigen sinnvoll.

Die Zertifizierung bei der Sprengnetter Zertifizierung GmbH wird von den Finanzbehörden als gleichwertig mit den öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen anerkannt. Dies wurde in den gleichlautenden Erlassen der obersten Finanzbehörden der Länder vom 19.02.2014 (z.B. Ministerium der Finanzen des Landes Schleswig-Holstein - VI 35 - S 3014 - 1003) klargestellt.

Alle meine im Rahmen von Erbschaftsteuerverfahren erarbeiteten Gutachten wurden von den Finanzämtern anerkannt und führten zu einer deutlich niedrigeren Steuerlast für die Eigentümer.

Ich arbeite für

  • Private Auftraggeber
  • Rechtsanwälte
  • Notare
  • Steuerberater
  • Wirtschaftsprüfer
  • Gerichte
  • Betreuer
  • Nachlasspfleger
  • Testamentsvollstrecker
  • Banken
  • Bausparkassen
  • Versicherungen
Qualitätslogo Sachverständiger, durch Anlicken nähere Informationen bei der Sprengnetter Immobilienbewertung

Ansprechpartner

Günter Heimel

Gemäß DIN EN ISO/IEC 17024
zertifizierter Sachverständiger
für Immobilienbewertung
ZIS Sprengnetter Zert (S)

mehr Informationen zur Person

Günter Heimel

Kontakt

Esmarchstraße 53
D-24105 Kiel

Tel.: +49 (0)431 - 5 86 97 50
Fax: +49 (0)431 - 5 86 97 60
Mobil: +49 (0)151 - 15 55 50 65
E-Mail: kontakt@heimel.biz

mehr Informationen

Grundstücksbewertung und Hausbewertung
Design und Realisierung: schweitzer media gmbh